Rutengänger suchen / suche Rutengänger

 

 

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, nachdem Sie sich auf diese Seite geklickt haben, nehmen wir an: „Sie überlegen gerade, ob Sie sich einmal einen Rutengänger ins Haus holen sollten”?

Internetrecherche:

Mit einer allseits bekannten Suchmaschine werden beim Stichwort "Rutengänger" oder "Erdstrahlung" seitenweise Suchergebnisse ausgegeben – dagegen ist ja nichts einzuwenden. Jedoch bei den ersten 44 aufgelisteten Rutengängern und deren Organisationen waren nur 10 dabei die ausdrücklich auf deren Internetseite hinweisen keine Verkaufsgeschäfte mit Abschirmungen, Neutralisationen oder Harmonisierungen anzubieten. Dieser Befund lässt – leider – tief in das Hauptinteresse der Wünschelruten-Branche blicken!   

Liebe Besucher, lesen Sie hier von einem Anruf eines Staatsanwalts!

Eine Erfahrung die Dr. Steffen Schweikardt mit einem Staatsanwalt machte – lesen Sie bitte weiter, hier erfahren Sie von Gegebenheiten, die man sich kaum vorstellen kann. Danke für Ihr Interesse!
          Der Staatsanwalt fragte mich (vermutlich wollte er sich an einen Wissenschaftler wenden) ob man Erdstrahlen beweisen kann; also mit Geräten seriös messen könnte! Dem Staatsanwalt ging es darum wie er in Zukunft die immer mehr anstehenden Gerichtsprozesse gegen "Erdstrahlenschützer" angehen sollte. Es gehe bei Prozessen um Streitsummen von vielen-tausend Euros. Hätte er den Beweis für eine Wirkungslosigkeit wäre die Rechtsprechung für den Kläger günstiger. Er als Staatsanwalt müsse dem Richter Urteilsvorschläge machen, gerne würde er mehr für die enttäuschen Leute tun, jedoch die Möglichkeiten des Rechts sehe hier maximal einen Vergleich vor. Diese Vergleiche sehen in der Regel ein Drittel der Gesamtsumme vor, das heißt: Ein Drittel des Rechnungsbetrags muss der vermeintliche Erdstrahlenschutz-Erschaffer seinen Kunden, also den Klägern zurückzahlen. Ach ja, er sagte dann noch, dass er diese Strahlenhändler am liebsten ins Gefängnis schicken möchte.

Wenn von Rutenleuten ihr Preisangebot (Festpreis) für ...

... ganz Deutschland gültig ist, dann dürfen Sie sich nicht wundern, wenn Ihnen bei der Arbeit solcher Leute dubiose und teure Erdstrahlenschutz-Artikel aufgeschwatzt werden! Kein Rutengänger oder Baubiologe kann ohne Kostenberechnung seiner Anfahrt sein Geschäft betreiben – ein solcher wird immer Zusatzgeschäfte machen. Es gibt keinen wirkungsvollen "Erdstrahlen-Schutz" – es ist alles frei erfundene Geschäftemacherei – es steckt auch nie eine Forschung dahinter – und den Ratsuchenden werden Kosten aufgebrummt, die zwischen einigen Hunderter, bis zu mehreren Tausender, und schreckhafter Weise bis zu 40 000 (Vierzigtausend) Euro liegen; haben wir alles schon von unseren Kunden erfahren, die so etwas durch vorausgegangene Rutengänger-Besuche erlebten!
Liebe Interessenten, schauen Sie bitte immer auf das Impressum der Dienstleistungs-Anbieter!

Zu Thema "Erdstrahlenschutz" haben wir noch weitere Themen:

Rutengänger finden

und

Rutengänger Preise

smartphone (xs)

tablet (sm)

desktop (md)

large desktop (lg)